Superlevel

Archiv: Tag „weltherrschaft“

weltherrschaft

Seite 1 von 7123...7

Insert Moin verlässt Superlevel

Werte Zielgruppe, ja, es stimmt: Die Herrschaften von Insert Moin werden in Kürze umziehen und ihr Podcast-Projekt auf einer eigenen Seite fortführen. Keine Panik, alles ist gut. Niemand hat sich gestritten, ganz im Gegenteil — die zweijährige Zusammenarbeit war eine gute und produktive Reise, die niemand von uns missen möchte. Manu und ich sind uns jedoch einig, dass es an der Zeit ist, die Projekte in Zukunft unabhängig voneinander zu betreiben. (…)

Twitch: Sounds of Silence – Update

Twitch besteht für mich aus Let’s Plays mit Livechat, Speedruns, sozialen Experimenten mit Pokémon, Talkshows, Live-Gamejams und millionenschweren Turnieren, die ich nicht im Geringsten verstehe. Seit der Gründung in 2007 als Justin.tv und ab 2011 als Twitch.tv ist das Streaming-Portal zu einer der wichtigsten Games-Video-Seiten geworden. Twitch ist inzwischen die viertgrößte Quelle des gesamten Internetverkehrs in den USA und zieht monatlich 35 Millionen Zuschauer an. (…)

Re:Superlevel – Talk im Elfenbeinturm

Hallo Zielgruppe. Wie einige von euch wohl schon wissen, haben wir einen kleinen Community-Bereich eingerichtet, um Diskussionen und Smalltalk außerhalb des Kommentar-Bereichs zu ermöglichen. Die Software unserer Wahl – Discourse – ist eine zeitgemäße Weiterentwicklung altbekannter und aus der Mode geratener Foren. Aktuell befindet sich Discourse in der Version 0.9.9.13 und die Null am Anfang ist hier und dort noch seh- und spürbar, aber Re:Superlevel wächst und gedeiht. (…)

Skandal! A MAZE 2014 Ausverkauf! Indie Fresse im Triple-A-Radio!

“Wo bleibt eigentlich Indie Fresse? Hmm? HMM!?”

Wir hatten dieses Mal wirklich, wirklich, ganz ehrlich vor direkt auf der A Maze eine Folge aufzunehmen, sind damit aber wie jedes Jahr grandios gescheitert, was vor allem daran lag, dass sich drei Superlevler, die euch normalerweise Indie Fresse geben, von einem großen Publisher haben kaufen lassen: Breitband von Deutschlandradio Kultur. (…)

Superlevel tritt den Beweis an: Spielewertungen sind käuflich!

Alle paar Monate kocht das Thema auf und verschwindet dann wieder in der Versenkung: Die Käuflichkeit der Spielepresse. Im März äußerte sich Spezialexperte David Hain in einem Video dazu und gestand, mit derlei unethischen Machenschaften in Berührung gekommen zu sein. Sein späterer Talkgast, Spezialexperte Fabian Siegismund, dementiert dieses Vorgehen und betont, während seiner Tätigkeit bei der GameStar nie unmoralische Angebote dieser Art erhalten zu haben. Sind Wertungen gekauft oder nicht? (…)

w00t zum Sonntag: VR Troopers

Was passiert, wenn ein Social Network einen Entwickler von Virtual Reality-Headsets kauft? Siegt der Zynismus, oder müssen wir morgen mit unseren längst vergessenen Schulfreunden virtuell kopulieren? Das heutige w00t zum Sonntag bietet einen Pressespiegel zur Übernahme von Oculus VR durch Facebook. Viel Vergnügen bei der Lektüre – und halten sie ihren Kaffee griffbereit. (…)

TrademarkVille™: Wo Prosa zu Poesie wird

In der magischen Lollipopstadt TrademarkVille™ herrscht ein grantiger König, der Wörter sooo gern hat, dass er jedes einzelne von ihnen sofort gesetzlich schützen und zu seinem geistigen Eigentum erklären lässt. Das einst glückliche Volk von TrademarkVille™ ist nun gezwungen, seine Sprache komplett umzustellen und immer kompliziertere Wege zu finden, Gedanken in Worte zu fassen. (…)

$uperlevel: Jetzt auch mit VVerbung!

Hallo Zielgruppe. Die Grundsatzdiskussion, ob man mit Blogs Geld verdienen dürfe oder nicht, wird besonders gern von Menschen befeuert, die Bloggen als lockere Freizeitbeschäftigung betrachten oder betreiben. Über den Status eines kleinen Hobbyprojekts ist Superlevel jedoch längst hinausgewachsen. Ich selbst verbringe allein vom Zeitaufwand her schätzungsweise eine halbe Stelle mit diesem Projekt. (…)

Steam: Mit Volldampf Richtung Sofa

Dieses Mal musste es eigentlich so weit sein. Seine exakt dreigeteilte Ankündigung hatte Valve standesgemäß mit einer weiteren Ankündigung angekündigt und damit Hoffnungen geschürt, die eigentlich seit Jahren dieselben sind. Als schließlich zum Finale ein neuer Controller und nicht Half Life 3 enthüllt wurde, kam es manchem fast so vor, als habe Gabe Newell höchstpersönlich den riesigen Elefanten im Raum erschossen und spiele nun auf frisch geschnitzten Elfenbeintasten „Triage at Dawn“ in einer Endlosschleife. (…)

Seite 1 von 7123...7