Superlevel

Archiv: Tag „pc“

pc

Seite 10 von 1031...91011...2030...103

Ludum Dare 30: Holodeck Adventures

Wie mag die Erfindung des Holodecks wohl ablaufen? Wird es dann immer noch besorgte Eltern geben, die ihre Kinder anhalten, doch lieber mehr Zeit an der frischen Luft zu verbringen als in diesen künstlich erzeugten Realitäten? Und werden die Kinder dann ihren Eltern erklären, dass der synthetisch erzeugte Sauerstoff im Holodeck sich durch nichts von dem real existierenden Gas unterscheidet? (…)

IM1089: The Swapper

Patrick Maier (@PatrickMaier) vom GamesMarkt-Magazin ist bei Daniel zu Gast, um über The Swapper zu reden. Im Puzzle-Plattformer des finnischen Studios Facepalm Games spielt man einen Astronauten, der herausfinden soll, was auf einer Weltraum-Station passiert ist, die vor einiger Zeit den Kontakt zur Erde verloren hat. Kaum ist er an Bord, findet er eine Strahlenkanone, mit der er Klone von sich erstellen kann. (…)

IM1088: The Walking Dead Season 2, Episode 5

Nicole und Lisa von der feministischen Weltverschwörung eGames-Media sind heute zu Gast und reden mit Manu ausführlich (und voller Spoiler) über das Finale der zweiten Season von The Walking Dead.
ACHTUNG SPOILER
Bite me!
Wenn euch der Podcast gefällt und vielleicht sogar mehrmals die Woche durch eure Kopfhörer rauscht, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr einen Blick auf unsere Patreon-Kampagne werfen könntet. (…)

Shadowgate: Ein Remake, sie zu knechten!

Shadowgate. Die schicke Packung aus schwerem Karton und mit glatt-glänzender Oberfläche ist keine der üblichen Low-Budget-Neuauflagen in garstig grau-buntem Ramsch-Look und sticht gerade deshalb unter ihnen so hervor, leuchtet geradezu. Es ist das originale Release, das wohl etwa ein Jahr zuvor auf den Markt kam und verspricht hochauflösende SVGA-Grafik unter Windows 3.1. (…)

Sterben werd’ ich, um zu leben: Life of Pixel

Retro-Gaming ist ein forderndes Hobby. Zeit und Platz gleichermaßend beanspruchend, bildet es nicht selten den Lebensmittelpunkt seiner Anhängerschaft, zieht sie hin zu Börsen, Messen und Baumarktparkplatztrödelmärkten. All jenen, die weniger investieren und trotzdem einen spielerischen Einblick in die Geschichte der Videospiele gewinnen möchten, bietet Life of Pixel dazu die Möglichkeit. (…)

Ludum Dare 30: RED Thread

In Ostasien steht ein roter Faden für eine schicksalhafte Liebesverbindung zwischen zwei Menschen. 紅線 heißt dieser Faden auf chinesisch und es geht die Mär, Liebende seien durch ihn an ihren Knöcheln verbunden. Weil noch niemand einen solchen Faden gesehen hat, ist er natürlich unsichtbar. Weil aber auch unsichtbare Fäden reißen können, müssen sich jene, die eine solche Verbindung zwischen sich sehen, stets darum bemühen, sie aufrecht zu erhalten. (…)

Ludum Dare 30: Glass Heart Empire

Im Jahr 1957 wurde der Physiker Hugh Everett in der Naturwissenschaftler-Szene durch seine Viele-Welten-Interpretation der Quantenmechanik bekannt. Das Konzept kennen wir heute als Parallelwelt-Theorie. Demnach existieren neben unserer Welt unendlich viele weitere, in denen die Dinge teils geringfügig, teils grundsätzlich anders ablaufen. Alles, was irgendwie möglich ist, geschieht auch, nur eben nicht hier, sondern in einer Parallelwelt. (…)

Ludum Dare 30: Belämmert

Es gibt wahrlich seltsam anmutende Glaubensrichtungen. Aus Melanesien etwa stammen die Cargo-Kulte. Die Gläubigen sind der festen Überzeugung, dass sie durch rituelle Handlungen dafür sorgen können, dass ihre Ahnen wiederkehren und westliche Waren mitbringen: hochprozentigen Alkohol beispielsweise, Gewehre oder Kassettenrecorder. Ein Cargo-Kult auf der zu Vanuatu gehördenden Insel Tanna verehrt gar Prinz Philip als Gottheit. (…)

Ludum Dare 30: Computer, Open That Door!

Die unbesungenen Helden der Sternenflotte? Es sind nicht die namenlosen Offiziere in roter Uniform, die jeder Weltraumgefahr als erste zum Opfer fallen. Auch nicht die zahllosen Ingenieure, die tagein tagaus die endlosen Wartungskorridore durchklettern, um phasenverschobene Plasmakonverter zu justieren. Selbst die seelenlosen Felsen, die lediglich zur Illustration fremder Welten dienen, haben ihre Fans. (…)

Männer, die auf Ziegen stapeln: Mount Your Friends

Neurosen sind dazu da, um überwunden zu werden. Ich beispielsweise habe die Eigenart, mir Klebriges sofort von den Händen waschen zu müssen. Habe ich auch nur einen Bonbon angefasst, gehe ich zur nächstbesten Wasserquelle und wasche mir die Hände. Auch die Berührungen durch andere Menschen sind mir häufig unangenehm, Herzlichkeit muss meines Erachtens nicht durch das Aneinanderreiben von Körpern ausgedrückt werden. (…)