Superlevel

Archiv: Tag „geschicklichkeit“

geschicklichkeit

Seite 3 von 231...234...1020...23

drop

Z O M G W T F B B Q N O T C H V E R S C H E N K T S P I E L E I N S E L F M I C H N E R V T D I E S E R F O K U S A U F N O T C H B E I D E R L U D U M D A R E B E R I C H T E R S T A T T U N G U N H E I M L I C H A B E R A U F M I C H H O E R T J A K E I N E R B L E E P B L O O P O V E R A N D O U T

Sepe’s Cumshot

Manchmal neige ich dazu, in den vermeintlich stumpfesten und primitivsten Spielchen eine Vielschichtigkeit zu suchen. Wenn man bei Sepe’s Cumshot also dazu aufgefordert wird, einen leblosen Polygonesen bei der Masturbation zur Hand zu gehen, sehe ich mehr als das Bedienen homo-erotischer Fantasien. In meiner Welt ist das nicht nur ein sowohl technisch als auch grafisch minderwertiger Handjob-Simulator, nein. (…)

Crashed Lander

“tl;dr version: QWOP drives a Space Taxi on Pandora”

Aufgebohrte Klone vom Atari-Klassiker Lunar Lander gibt es inzwischen ja einige. Und obwohl das Spielprinzip (lande Vehikel A auf Plattform B) inzwischen knapp 35 Jahre alt ist, finde ich es nachwievor unterhalsam — besonders im Fall von Crashed Lander. Ähnlich wie bei Spielen wie QWOP oder auch dem kürzlich erschienenen Surgeon Simulator liegt die eigentliche Schwierigkeit in der Koordination der Finger, was unweigerlich zu diversen Abstürzen führt. (…)

Rhythm Doctor

“Man, these lame song references…
are killing me softly!”

Ich habe Fieber – und das einzige Heilmittel sind mehr Rhythmusspiele! Ein Glück, dass die Praxis von Rhythm Doctor rund um die Uhr geöffnet hat. Im One-Button-Flashgame von Hafiz Azman und Winston Lee werden in intensiver Einzelbehandlung das Taktgefühl, das Zählen bis sieben und die Fähigkeit, mit dem Zeigefinger auf die Leertaste zu hämmern, vermittelt. (…)

Balancing On One Leg In Extremely High Places

Im Spiel Insane Balancing On One Leg In Extremely High Places ist es eure wahnsinnige Aufgabe, auf extrem hoch gelegenen Plätzen auf einem Bein stehend zu balancieren. Das sagt ja schon der Name. Auf den ersten Blick mag das nach einer wenig sinnvollen Freizeitbeschäftigung aussehen, aber zwischen all dem mühseligen Prinzessinnen-Retten und Zielpersonen-Ausschalten ist es doch mal ganz nett, einfach nur auf extrem hoch gelegenen Plätzen auf einem Bein stehend zu balancieren. (…)

Super Hexagon (PC / Mac)

Endlich schließt sich der Kreis das Sechseck. Von Hexagon, einem Flash-Experiment fürs Pirate Kart V, über eine sehr erfolgreiche iOS-Version findet Terry Cavanaghs “Spin-‘em-Up” Super Hexagon heute endlich den Weg zurück auf den großen Bildschirm.
Die Veröffentlichung einer Desktop-Version war ursprünglich viel früher angesetzt, doch wurde das bunte Geschicklichkeitsspiel aufgrund einiger Performance-Probleme nicht bloß portiert, sondern von Grund auf in C++ neu geschrieben. (…)

Tetragon

Es ist ebenso simpel wie genial. Es basiert auf einer einzigen Mechanik, deren Potential bis zur Perfektion ausgereizt wird. Es erfordert viel Geschick und den Willen, sich durch hohe Schwierigkeitsgrade zu kämpfen. Es ist erbarmungslos, spendet dafür aber eine Dosis Geometrie und einen grandiosen Soundtrack.
All diese Beschreibungen treffen sowohl auf Super Hexagon, die hypnotisierende iOS-Action-Folter von Terry Cavanagh, als auch auf Tetris, den Citizen Kane der Videospiele, zu. (…)