Superlevel

Archiv: Tag „arcade“

arcade

Seite 10 von 291...91011...20...29

ProGamer: The Game

Ich selbst gehöre ja nicht zur Spezies ProGamer — auch wenn ich zugeben muss, so manchem Klischee zu entsprechen: Übergewichtig, licht- und menschenscheu und stets der Gefahr ausgesetzt, auf dem eigenen Ejakulat auszurutschen. Allerdings spiele ich nicht besonders viel (nein, wirklich nicht) und schon gar nicht kann ich mich mit ProGamern messen, die in Onlinemodi den Wettkampf suchen. (…)

Derrick the Deathfin

Ich schreibe diesen Text, während ich Derrick The Deathfin spiele. Leider gibt mir der PSN-Titel dafür genügend Gelegenheiten, denn ein Level lässt sich meist in unter einer Minute beenden, und danach wartet eine Ladepause auf mich. Diese sind kurz und durchaus erheiternd. So belehrt mich ein kleiner kluger Fisch, dass die angezeigten Hinweise nur zur Überbrückung der Ladezeit eingeblendet würden. (…)

Shadow Drifter

Bei Shadow Drifter agiert man als kleiner Roboter, der im Schutze der Dunkelheit durch allerlei Räume düst. Dafür müssen Kisten verschoben, Knöpfe gedrückt, Laser-Barrieren deaktiviert und angriffslustige Kampfdronen ausgetrickst werden. Wer auf Punktejagd gehen möchte, sollte möglichst zügig durch die Levels rasen. Die ersten zehn Runden gehen relativ schnell von der Hand, doch dann zieht er Schwierigkeitsgrad an und spätestens ab Runde 16 macht es Sinn, das Hirn aus dem Dämmerschlaf zu wecken. (…)

Google+ Face Arcade

Das WTF des Tages geht definitiv an die Herrschaften von Resn für ihr Google+ Face Arcade, an dem sich scham- und fremdschamresistente Webcam-Besitzer erfreuen dürfen. Das Prinzip ist ganz einfach: Bei Google+ ein Hangout (Webcam-Konferenz) starten, Freunde einladen, App zulassen und in vier verschiedenen Minigames gemeinsam zum Affen machen. Wie das in Aktion aussieht, wird sehr unterhaltsam im folgenden Trailer dargestellt. (…)

Pakkuman's Defense

Was passiert, wenn man den Klassiker Pac-Man mit einer Tower Defense-Komponente versieht, lässt sich schön beim Flashgame Pakkuman’s Defense in Erfahrung bringen. Hier geht’s sehr klassisch zur Sache, wie man es vom Arcade-Urgestein kennt — mit der Ausnahme, dass durch Druck auf die Leertaste Schussanlagen platziert werden können, die dann die Widersacher von Pakkuman ins Visier nehmen. (…)

Sushi Cat 2: The Great Purrade

Sollte ich jemals von Außerirdischen entführt und nebst Rektalspielchen mit der Frage konfrontiert werden, was in Fox Mulders Namen denn ein Flashgame sei, würde ich vermutlich spontan Sushi Cat 2 in den Raum schnurren.
Warum? Nun, erstens ginge ich davon aus, dass selbst Aliens ein Faible für Katzen haben (Beweis) und zweitens ist Sushi Cat 2 quasi narrensicher. (…)