Moderator und Geschichtenerzähler Marcus Richter setzt
zur Verwirklichung eines interaktives Hörspiels, bei dem die
Hörer in den Hauptrollen Einfluss auf die Geschichte nehmen,
auf Unterstützung durch Crowdfunding. Was soll das – und
vor allem: warum kostet das Geld?