Superlevel

Stackout

Das Arcade-Urgestein Breakout als Vorlage für ein neues Spiel zu nehmen, zeugt vielleicht nicht von besonders viel Kreativität, dennoch möchte ich Stackout zumindest rasch zwischen Tür und Angel erwähnen. Das Unitygame sieht nämlich verdammt schick aus und der isometrische Aufbau macht es zusätzlich etwas schwieriger, die Levels zu meistern. Eingefangene Boni können mittels Druck auf die Leertaste gewählt werden, was dann auch noch eine kleine taktische Komponente darstellt. Hübsch, ich vergebe vier von fünf Steve Wozniak-Gedächtnismünzen.

5 Kommentare zu “Stackout”

  1. Hans
    1

    Das Spiel macht spaß :)

  2. MK2k
    2

    WizOrb und Shatter machen auch gut Laune.

  3. Smyg
    3

    Wow, das macht echt Spaß, und sieht vor allem liebevoll aus!

    ein alter Breakoutfan

  4. mandarine_one
    4

    Breakout hab ich noch nie gekonnt. Egal welcher Klon.

Kommentare sind geschlossen.