Superlevel

Shadow Drifter

Bei Shadow Drifter agiert man als kleiner Roboter, der im Schutze der Dunkelheit durch allerlei Räume düst. Dafür müssen Kisten verschoben, Knöpfe gedrückt, Laser-Barrieren deaktiviert und angriffslustige Kampfdronen ausgetrickst werden. Wer auf Punktejagd gehen möchte, sollte möglichst zügig durch die Levels rasen. Die ersten zehn Runden gehen relativ schnell von der Hand, doch dann zieht er Schwierigkeitsgrad an und spätestens ab Runde 16 macht es Sinn, das Hirn aus dem Dämmerschlaf zu wecken.

Insgesamt nichts Neues, aber dennoch ein gelungener Puzzle-Snack für zwischendurch. Mir gefällt’s und ich vergebe euch vier von fünf Glühbirnen (100 Watt).

Kommentare sind geschlossen.