Superlevel

Monkey Island – Insult Swordfighting Game in HTML5

“My name is Guybrush Threepwood. Prepare to die!”

Kann … nicht … reden. … Muss … atmen. … Kann … nicht … atmen. … Muss … spielen. (…) Historisch betrachtet gehört das Beleidigungsfechten in der Monkey Island-Serie sicherlich zu den kreativsten und humorvollsten Spielelementen aller Zeiten.

Wer die alten Teile niemals spielte, wird diese Faszination wohl nicht nachvollziehen können. Aber immerhin besteht nun die Möglichkeit, dieses historische Ereignis komfortabel im Browser nachzuholen. Und die ergrauten Möchtegernpiraten meiner Generation dürfen seufzend in Erinnerungen schwelgen. Jemand war nämlich so frei und hat besagtes Insult Swordfighting Game in HTML5 wiederbelebt. Großartig! Wer sich für die technische Komponente interessiert, kann den Quelltext (4,8 MB) runterladen.

3 Kommentare zu “Monkey Island – Insult Swordfighting Game in HTML5”

  1. Christoph
    1

    Fabu schreibt wie ein Bauer.

    • Fabu
      2

      Wie passend, du kommentierst wie eine Kuh.

2 Trackbacks zu “Monkey Island – Insult Swordfighting Game in HTML5”

Kommentare sind geschlossen.