Superlevel

Epic Sax Game

Mit seinem sonderbar erregenden Hüftschwung hat Serghei Stepanov, besser bekannt als Epic Sax Guy, weltweit Ohren und Herzen tief penetriert. Im Epic Sax Game versucht nun Pippin Barr die Tiefen von Stepanovs Seele in einer Art Saxophone Hero zu ergründen. Mit sechs Tasten (1-6 bzw. S, D, F, J, K, L) muss das erschütternde Saxophon-Thema des Hits Run Away nachgespielt werden.

Angefangen beim Üben im moldawischen Schlafzimmer bis zum Auftritt beim Eurovision Song Contest, begleitet Barr den faszinierendsten Saxophonisten unserer Zeit. Aus PR-Gründen musste leider Stepanovs kontroverse Zeit bei der Armee sowie seine bizarre Furcht vor Zahnärzten unerwähnt bleiben. Ich vergebe vier von fünf sexuellen Innuendos für ein weiteres Spiel, das Pippin Barrs Ruf als armer Irrer Genie zementiert.

10 Kommentare zu “Epic Sax Game”

  1. Dom
    1

    Hehe, “Sax”.
    (Habe übrigens 96% im Practice-Modus geschafft. Möglicherweise ist es das beste Spiel der Welt.)

  2. Fabu
    3

    Sowas von fucking großartig, ey.

  3. Max
    4

    Werde jetzt den ganzen Nachmittag versuchen, Doms 96% zu schlagen!

  4. Fabu
    5

    Harrr!

  5. DiggyDan
    6

    Das beste Game seit dem Teil mit dem Drohnenpilot.

  6. Piet
    7

    Ah, nein wie großartig!

    Danke für den Linktipp!

  7. Tobi
    8

    Einfach nur schön!

    • Dennis
      9

      Pippin Barr hat hier ein paar Gedanken zum Spiel und dem überraschenden Erfolg geschrieben.

  8. Dennis
    10

    Und wieder einmal bringt das Saxophon die Menschheit ein Stückchen näher. Ein großartiges Instrument *schnief*

Ein Trackback zu “Epic Sax Game”

Kommentare sind geschlossen.