Superlevel

Archiv: Tag „nitrome“

nitrome

Seite 1 von 3123

Gunbrick

Ein Merkmal der Browsergames von Nitrome ist der verspielte und detailverliebte Pixelstyle. Bei Gunbrick wurden die Herrschaften sich selbst untreu, was ich aber durchaus erfrischend finde. Das Arcade-Puzzle kommt sowohl grafisch als aus musikalisch reduzierter daher, es gibt weder einen der sonst so farbenprächtigen Introscreens noch ein auf Anhieb ersichtliches Spielprinzip. (…)

Nitrome Must Die!!!!!!!!

Die Pixelschubser von Nitrome sind ja bekanntlich die heimlichen Erfinder von Flash Gordon und verhätscheln uns regelmäßig mit neuen Ergüssen aus ihrem schier unendlich wirkenden Fundus verrückter Ideen für Adobes beliebtestes Browser-Plugin. Kürzlich veröffentlichten die Londoner ihr einhunderstes Spiel und gaben zur Feier des Tages die eigene (virtuelle) Firmenzentrale zum Abschuss frei. (…)

Mega Mash

Es gibt mal wieder Neues aus dem Hause Nitrome. Sieben Retrogames in einem — ein Sonderangebot sozusagen. Die Rede ist von Mega Mash. Während ihr im flauschig-kuscheligen Pelzmantel eines immer gut gelaunten Häschens von Plattform zu Plattform hüpft und dabei leckere Möhren einsammelt, sitzt ihr im nächsten Moment in einem interstellaren Raumschiff und fliegt durch ein Asteroidenfeld. (…)

Rubble Trouble

Machen wir uns doch nichts vor, werte Zielgruppe — das Zerstören liegt uns im Blut. Sei es die Umwelt, Beziehungen zu Menschen, Leber und Lunge oder eben Pixel und Polygone. Wird durch die eigene Hand etwas zu Fall gebracht, fangen die Synapsen im Hirn Feuer. Es ist also nicht weiter verwunderlich, wenn Spiele wie Rubble Trouble die Speichelbildung ankurbeln. (…)

Silly Sausage

Mit ihren herzerquickenden Ideen versetzen uns die Buben von Nitrome regelmäßig in Entzückungszustände. In ihrem neuesten Streich Silly Sausage steuert man einen Hund, der sich mit seinem elastischen Körper in eine meterlange Wurst verwandeln kann. Mit dieser Gabe kann er sich von Wand zu Wand hangeln, an Kreissägen vorbeischlängeln, durch Rohre warpen und entfernte Items erreichen. (…)

The Bucket

In The Bucket steuert ihr einen fliegenden Kugelfisch, der einen Waschbären durch verschachtelte Level transportiert. Während man als Luftschiff fungiert, muss der pelzige Freund in einem schaukelnden Eimer nach Hause befördert werden, ohne unterwegs verloren zu gehen oder Schaden zu nehmen. Für einen Rettungsversuch bleibt nur wenig Zeit, nebenbei müssen Früchte eingesammelt und Hindernisse überwunden werden. (…)

Fault Line

Fault Line ist ein Puzzle-Jump’n’Run, bei dem ihr den euch umgebenden Raum manipulieren müsst. So könnt ihr an vorgegebenen Stellen diverse Levelabschnitte verkürzen oder verlängern, um einen Weg durch diverse Tunnel-Labyrinthe zu bahnen. Klingt etwas abstrakt, ist im Prinzip aber ganz einfach und beweist erneut, das Nitrome rockt. (…)

Chisel

Bei Chisel schlüpft ihr in die Rolle des Bohrroboters Chiselle und werdet vor die Aufgabe gestellt, diverse Planeten bis zu einem gewissem Prozentsatz zu zerkleinern. Dabei gilt es diversen Gegnern auszuweichen oder ihre Schwachstelle auszumachen und sie zu beseitigen. Das ganze kommt wie immer im kunterbuntem Nitrome-Gewand und wird euch einige Zeit lang unterhalten. (…)

Bullethead

Weicht entgegenkommenden Raketen sowie Projektilen aus und schießt dabei böse Aliens vom Himmel. Diverse kurzweilige Power-Ups unterstützen euch dabei. Viel mehr müsst ihr beim aktuellen Nitrome-Titel Bullethead nicht beachten.
Trotz des angestaubten Spielprinzips könnte euch Bullethead einige Zeit unterhalten — vorausgesetzt, ihr habt gerade einen Mitspieler für den 2-Player-Modus parat. Der macht nämlich richtig Spaß! (…)

Tiny Castle

Das Entwicklerstudio Nitrome ist bekannt für unterhaltsame und detailverliebte Flashspiele. Mit Tiny Castle stellen sie erneut ihr Können unter Beweis.
Als Ritter kämpft ihr euch durch zweidimensionale Dungeons, zerschneidet mit dem Schwert allerlei Getier und geht auf die Suche nach Schlüsseln und anderen Gegenständen, die euch weiter in das Gemäuer vordringen lassen. (…)

Seite 1 von 3123