Superlevel

Archiv: Kategorie „Spielkram“

Spielkram

Seite 2 von 178123...1020...178

History of Super Mario

Bei seinem ersten Auftritt in Donkey Kong hieß Super Mario noch Jumpman, seinen Bart verdankt er der Tatsache, dass bei so wenigen Pixeln kein Raum für einen Mund war, das amerikanische und europäische Super Mario Bros. 2 ist eigentlich eine Kopie von Dokey Dokey Panic mit anderen Spielfiguren – so gut wie alle Fakten um Nintendos Maskottchen sind so bekannt, dass niemand, der sich auch nur einigermaßen für Videospiele interessiert, an ihnen vorbeikommt. (…)

Superlevel tritt den Beweis an: Spielewertungen sind käuflich!

Alle paar Monate kocht das Thema auf und verschwindet dann wieder in der Versenkung: Die Käuflichkeit der Spielepresse. Im März äußerte sich Spezialexperte David Hain in einem Video dazu und gestand, mit derlei unethischen Machenschaften in Berührung gekommen zu sein. Sein späterer Talkgast, Spezialexperte Fabian Siegismund, dementiert dieses Vorgehen und betont, während seiner Tätigkeit bei der GameStar nie unmoralische Angebote dieser Art erhalten zu haben. Sind Wertungen gekauft oder nicht? (…)

A Leerzeichen MAZE Punkt Leerzeichen Schrägstrich Leerzeichen Berlin

Das erste Mal, als ich auf dem Indie-Festival A MAZE in Berlin war, trank ich mich mit Rami Ismail und den Hotline-Miami-Machern Cactus und Dennis Wedin durch die Nacht; ein Jahr später versagte ich auf der zweiten Festival-Ausgabe in Super Pole Riders gegen Nifflas. Ich liebe dieses Festival, seine Macher und die Teilnehmer von ganzem Herzen — und vom 9.-11. (…)

Oversexed and underfucked: Nacktheit im Videospiel

Im Oktober des vergangenen Jahres ging ein leises Raunen durch die Spielelandschaft. Wie ein Schwelbrand verbreitete sich der Mitschnitt einer Spielszene, befeuert auch durch Sonys unbeholfen wirkende Versuche, genau diesen Prozess durch Androhung rechtlicher Schritte zu unterbinden. Doch was war eigentlich der Gegenstand des Anstoßes? Etwas Ungeheuerliches, dessen Anblick Menschen reihenweise in Verzückung oder Schockstarren versetzte, das ob seines skandalösen Naturells diskussionswürdiger kaum sein könnte:
Eine nackte Frau. (…)

Valve’s Next Dota Doku: Free to Play

Beinahe alles lässt sich als professionalisierter Wettbewerb betreiben. Es gibt da draußen Menschen, die angeln gegen andere Menschen. Sie sitzen da und starren ins Wasser und wem am Ende der dicksten Fisch zugeschwommen ist, der gewinnt. Es gibt auch Menschen, die sich von künstlichen Bergen stürzen nur um derjenige zu sein, der am weitesten hinunterfällt. (…)