Superlevel

Archiv: Kategorie „Spielkram“

Spielkram

Seite 2 von 182123...1020...182

Werbung: eBay-Kollektionen

Kollektion »Klolektüre«

Hallo Zielgruppe. Im Zuge einer Spezialexperten-Kooperation mit eBay haben wir (Ben, Jeremy und ich) in den letzten Monaten eBay-Kollektionen ins Interweb gespeichert. Besagte Kooperation endet heute, deswegen möchte ich abschließend ein paar Worte dazu verlieren.
Prinzipiell schließe ich mich der Meinung von Basic Thinking an: Für private Nutzer sind die Kollektionen eher eine nette Spielerei, interessanter ist das Feature für gewerbliche Verkäufer. (…)

Tropes vs Women in Video Games: Women as Background Decoration

“Sometimes they're created to be glorified furniture but they are frequently programmed as minimally interactive sex objects to be used and abused.”

Müde und kraftlos wirkt Anita Sarkeesians Vortrag in der mittlerweile fünften Ausgabe von Tropes vs Women, ihrer videografischen Kampfansage an die mutmaßlich misogyne Männerdomäne Videospiel. Nun war übermäßiger Elan und sprudelnde Lebensfreude sicher auch bisher kein wesentlicher Bestandteil ihrer Videos und deren Inhalt entsprechend zumeist auch eher unangemessen, jedoch wirkt die gewohnt spröde Präsentation des eigentlich sehr interessanten und wichtigen Themas „Frauen als schmückendes Beiwerk“ ungewohnt verkrampft und fahrig. (…)

On Screen! Pixeltrek

Ich habe Mitleid mit jener Generation, die “Science Fiction” nicht mehr als hoffnungsvollen Blick in eine bessere Zukunft kennt, sondern nur noch als Schreckensvisionen der drohenden Apokalypse. Die Zukunft — das sind außerirdische Invasionen, ökologische Katastrophen und der ökonomische Kollaps. Egal ob im Fernsehen, im Kino oder im Videospiel, überall kämpfen die letzten Überlebenden der Menschheit vor tristen Kulissen und hinter graubraunen Farbfiltern ums nackte Überleben. (…)

Der menschliche Tausendfüßler: Eindrücke von der E3

Videospielmessen sind auch nicht mehr das, was sie einmal waren. So hätte ich gerne meinen Beitrag zur diesjährigen Electronic Entertainment Expo im sonnenüberfluteten Los Angeles begonnen, aber Videospielmessen sind genau das, was sie schon immer waren. Man fühlt sich bei der E3 glatt in den Kindergarten zurückversetzt, wo man zuerst bemerkte, wie viel Spaß es machen kann, sich fortwährend im Kreis zu drehen. (…)