Superlevel

Archiv: Kategorie „Spielkram“

Spielkram

Seite 2 von 188123...1020...188

Next Level Conference 2014

Alle Jahre wieder, und so auch in diesem, findet sich der spielfreudige Bevölkerungsteil des Ruhrgebiets in einem ehemaligen Brauereigebäude ein, um über zwei Tage hinweg Vorträgen zu lauschen, an Workshops teilzunehmen und in gleich mehreren Ausstellungsbereichen historische wie kontemporäre Bildungslücken auszubügeln. Kurzum: Die Next Level Conference naht und lockt am 04. (…)

Der Widerspenstigen Zähmung: Videospielvermarktung nach Shakespeare

Dieses Jahr ist noch nicht vorbei, doch seine Versprechen sind längst vergessen. Versprechen von großartigen, bahnbrechenden Spielerlebnissen, die sich schlichtweg nicht erfüllt haben und deshalb von neuen Versprechen abgelöst wurden. Watch Dogs, Titanfall, Destiny, The Elder Scrolls Online, Driveclub und ganz frisch dabei, Assassin’s Creed: Unity, überzeugten mit cineastischen Vorführfilmchen, welche die Vorverkaufszahlen genauso in die Höhe schießen ließen, wie die Zahl derjenigen, die danach ihren verfrühten Kauf bereuten. (…)

Insert-Moin-Liebhaber-Baumwolle

Die neuen Insert-Moin-T-Shirts sind da! Unser allseits geliebtes Insert-Moin-Maskottchen, das gemeine Hauscroissant – aus der Feder von Düsseldorfs Finest Max ‘mexer’ Fiedler – gedruckt auf klimaneutraler Earthpositive®-Liebhaber-Baumwolle, gibt es auch dieses Jahr wieder in flauschiger, tragbarer Form käuflich zu erwerben! Zeigt euren Mitmenschen, dass ihr gerne frühstückt und dabei bevorzugt aural stimuliert werdet! (…)

Brief und Sigl: Fick dich, Lonely Planet!

Lieber Lonely Planet, ich schreibe aus einem Holzverschlag, in dem eine Scheißkälte herrscht und wünsche dir und deinen “Redakteuren” genau die Krätze an den Hals, die sich allem Anschein nach inzwischen auf meinem Allerwertesten festgesetzt hat. Insekten abenteuerlicher Größe krabbeln auf meiner sauteuren, inzwischen total verdreckten Allzwecktropensportbekleidung herum und das Brüllen der wundersamerweise frostresistenten Zikaden erfüllt die Nacht da draußen, nur unterbrochen von hin und wieder bellendem Maschinengewehrfeuer. (…)

Brief und Sigl: Zôgdush, der Zwergenfresser

Lieber Zôgdush,

es kommt mir vor, es wäre es erst gestern gewesen, als wir uns das erste Mal trafen. Ich, ein kürzlich verstorbener, von einem blasierten Elbengeist ins Halbleben zurückgeholter, sorgloser Raufbold. Und du, ein strammer Speerwerfer in der Kohorte Tarschiggs des Wahnsinnigen. Es war ein Moment, den ich nie vergessen werde: Die untergehende Sonne tauchte die Mauern des großen Festungswalls im Schatten Mordors in blutrotes Licht, Geier wiegten sich sanft am Abendhimmel, das melodische Brüllen eines Caragors erfüllte die Atmosphäre (…)

Push Start: The Art of Video Games

Gästen ist die unangenehme Wesensart zu eigen, bespaßt werden zu wollen. Während hierzulande Max Goldt vor einigen Jahren in einer Kolumne vorschlug, Mardergerippe und Mittelmeerbadeschwamm zirkulieren zu lassen, um der gruppeninternen Konversation eine Starthilfe zu verpassen, wurde dem Problem in Amerika bereits mehr als einem halben Jahrhundert zuvor durch die Erfindung der sogenannten coffee table books Abhilfe geschaffen – Bücher, die sich durch ein großes Format, ihre enorme Bildlastigkeit und ihre Bereitstellung auf Beistelltischen auszeichnen. (…)

Aus dem Abseits: Petition für Frauen-Fußball in Fifa

“That’s how it’s done!” (Hope Solo)

Ich weiß noch genau, wann ich mir mein allererstes Panini-Album gekauft habe. Das war 2011 zur Fußball-Weltmeisterschaft. Und weil jetzt vielleicht der ein oder andere etwas verwirrt vor dem Bildschirm hockt, weil seine Gedächtnisrecherche einen Fehler bei der Suche nach genau diesem Turnier ausspuckt, für den füge ich notgedrungen das Suffix „…der Frauen“ hinzu, wie es auch offiziell betitelt wird. (…)

Let’s Do Nothing In Video Games

“The most fun you can have without touching the controller!”

Idle animations refer to animations within video games that occur when the player character does not do any action (hence being idle). These sorts of animations are largely popular with action games, where players may rarely be idle and thus serve as easter eggs. (…)