Superlevel

Archiv: Kategorie „Online“

Online

Seite 20 von 1361...10...192021...3040...136

3LIND

Werte Leserschaft, ich bitte um ihre Hilfe. Wie wird 3LIND ausgesprochen? Elind? Three-Lind? Dreilind? Three-Lin-Dee? “Das Spiel, in dem du als Augapfel mit Kaulquappenschwanz philosophische Puzzle löst”, lasse ich hingegen nicht gelten. In aller Deutlichkeit: Nur die Aussprache des Titels wird gesucht, nicht die Umschreibung des tatsächlichen Spielerlebnisses. Ich freue mich auf ihre zahlreichen Einsendungen und verbleibe ratlos. (…)

The Lost Levels: 07/2013

Werte verdorbene Zielgruppe, wo ist die Moral geblieben? Im Juni suchten wir exzessiv nach der Antwort: Neuzugang Nina Kiel kritisierte die deutschsprachige Messebabes-Klickstrecken-Berichterstattung, während ich den durch Steam Trading Cards angefachten Turbokapitalismus zu reflektieren versuchte. Das war Fabu zu viel. Dem Eskapismus fröhnend sprang er in seine 1980er-Mixtape-Traumwelt — zurück zum Damals, als die Welt noch in ihren Fugen war. (…)

The Choice: Episode 1

“You answered ‘a puny human’.
This is not the correct answer.”

Eigentlich bin ich die Portal-Likes ja genauso leid wie Spiele, die ganz furchtbar stolz auf ihre brilliante und einzigartige Idee sind, dem Spieler ein paar Programmiergrundlagen beibringen zu wollen. The Choice hat mir trotzdem gefallen.
Vielleicht, weil es mich nicht für dumm hält. (…)

BackDoor: Door 1

Du fällst und fällst und fällst und fällst, machst dir aber keine Sorgen, schließlich befindest du dich in einem Traum — und Stürze enden in der Regel schmerzfrei mit dem Aufwachen. Beim Aufprall wachst du tatsächlich auf, allerdings fährt ein Schmerz durch deinen Körper, du öffnest deine Augen und realisierst, in einem dir unbekannten Raum gelandet zu sein. (…)

Sounddodger

Sounddodger ist eine Mischung aus deinem Lieblingssong, Super Hexagon und der schlimmsten Völkerball-Sportstunde deines Lebens. Als Kreis müsst ihr herannahenden Dreiecken des Todes ausweichen, um feinste elektronische Musik von Disasterpeace u.a. zu genießen. Sounddoger war eines meiner Lieblingsspiele auf der GDC, es ist gratis im Browser spielbar und es gibt keinen Grund, das nicht jetzt sofort zu tun. (…)

Ripple Dot Zero

Die Entwickler des auf Flash basierenden Plattformers Ripple Dot Zero haben eigentlich alles richtig gemacht. Es fängt bei der grafischen Oberfläche ein, in die das Spiel eingebettet wurde, geht über Grafik, Sound und Leveldesign bis hin zu den retroesquen Printanzeigen im Stil der Neunziger Jahre — alles stimmig, mit Liebe zum Detail und wirklich empfehlenswert. (…)

A Second Chance

Es ist immer dasselbe! Alle reden von den Helden! Die Helden, die die Welt retten! Die mit dem Raumschiff irgendwo hinfliegen! Oder dem Hubschrauber! Oder dem ultimativen Cyberspacesupravehikel! Aber wer macht die eigentliche Arbeit? Hmm? HMM!? Genau, der Fluglotse, der Missionsleiter — eben der Typ, der die Fäden in der Hand hält und den sogenannten Helden sagt, was sie zu tun haben. (…)