Superlevel

Archiv: Kategorie „iOS“

iOS

Seite 7 von 121...678...10...12

Super Ox Wars

Ich habe mit Bullet Hell-Shootern meine frühe Jugend verbracht, Cave gehörte neben SNK, Nazca und SEGA zu den prägendsten Spieleentwicklern meiner späten 90er. Trotz zahlreicher Stunden in italienischen Spielhallen erreiche ich sowohl bei den Klassikern als auch bei den diversen Neuauflagen und Weiterentwicklungen nur bescheidene Punkteränge.
Dennoch zieht mich das Genre noch bis heute magisch an und ist dank einer wachsenden Indieszene, kurzen Distributionswegen und Plattformen wie iOS oder XBLA lebendiger denn je. (…)

The Warbler's Nest

Interactive Fiction gibt den Lesern Spielern nicht selten nur sehr wenig Information mit auf den Weg, um sie nach und nach selbst entdecken und entscheiden zu lassen, in welche Richtung sich die Handlung bewegt. Auch in The Warbler’s Nest findet man sich direkt ins Geschehen geworfen, gezwungen, sich anhand der Umgebung und den damit verknüpften Hinweisen ein Bild von der Situation des Hauptcharakters zu machen. (…)

Tiny Wings 2.0, Tiny Wings HD & Tiny Interview

Als Andreas Illiger letzten Freitag mit einem Teaser die Fortsetzung von Tiny Wings ankündigte, ging ein Raunen durchs Netz — gefolgt von Skepsis gefolgt von Sarkasmus. Auch intern scherzten wir über absurde In-App-Käufe und sonstige dubiose Methoden, den kleinen Vogel möglichst effektiv auszuschlachten.
Da ich bereits letztes Jahr ein Interview mit Andreas führte, setzte ich mich erneut mit ihm in Verbindung und wurde kurzerhand mit einem Downloadcode und Hintergrundinfos belohnt. (…)

WarGames: WOPR

Obwohl ich seit einiger Zeit im Besitz eines iPad 3 bin und auf diesem schönen Gerät regelmäßig Unterhaltungssoftware konsumiere, hielt ich mich in Bezug auf Spieleempfehlungen bislang bedeckt. Mit diesem Artikel breche ich mein Schweigen und werde — hoffentlich regelmäßig unregelmäßig — über iOS-Perlen schreiben, die mir unter die Finger kamen. (…)

Zaga-33

Michael Brough entwarf Zaga-33 anlässlich der 7 Day Roguelike Challenge und legt nun mit einer überarbeiteten Version nach, die sich kein Pixel-Stratege engehen lassen sollte. Es handelt sich um ein retro-grafisches ScFi-Roguelike, in dem ein obligatorisches @-Zeichen rundenbasiert durch ein zufällig generiertes Höhlengeflecht manövriert werden muss. Das Spielprinzip erklärt sich sogar Genre-Neulingen binnen weniger Züge von selbst. (…)

Beat Sneak Bandit

Argh, weiß von euch jemand, wie spät es gerade ist? Ich leider nicht, denn der fiese Lord Clockface hat meine Uhr gestohlen. Und nicht nur die, sondern auch alle anderen auf der Welt! Machtbesessener Uhrensohn!
Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich gemütlich einen Pizza-Timer stellte, es pünktlich zur Bahn schaffte oder nachmessen konnte, dass man zehn Minuten lang die Luft anhalten kann. (…)

Verlosung: 5x ZiGGURAT für iPhone & iPad

Der strahlende Sonne ist das einzig erfreuliche an diesem Tag. Wieder einmal droht der Weltungergang, denn eine gigantische Armee von Alien-Freaks hat die Menschheit ausgelöscht – bis auf eine allerletzte Person, die auf dem Weg in Richtung des sicheren Todes so viele der monströsen Angreifer vernichten will, wie nur möglich. Mit einer gigantischen Waffe auf einem ZiGURRAT über den Wolken. (…)

Hunger Games: The Book: The Movie: The Game

Pünktlich zum Kinostart der Hunger-Games-Filmumsetzung haben Lionsgate mit Hunger Games: Girl on Fire einen kostenlosen Sidescroller für iOS-Geräte in den App Store geworfen, in dem der Spieler in die Rolle der Protagonistin Katniss Everdeen schlüpft und jede Menge rennt und schießt und… noch ein bisschen rennt.
Das Spiel selbst wurde vom Studio offiziell in Auftrag gegeben, die Macher sind jedoch ein Allstar-Team aus allen Ecken der Indie-Szene: Entwickler Adam “Atomic” Saltsman, der schon fürs großartige Canabalt verantwortlich war, Paul Veer, Pixel-Artist für Vlambeer, sowie Komponist Danny Baranowsky, dessen Klänge wir spätestens seit Super Meat Boy zu lieben gelernt haben. (…)

Tobe & Friends Hookshot Escape

Tobe & Friends Hookshot Escape, die iOS-Iteration und Weiterentwicklung von Tobe’s Hookshot Escape ist ein vertikal endlos scrollender Platformer mit toller 16-bit-esquer Pixelgrafik und viel Liebe zum Detail. Leider ist es auch ein gutes Negativbeispiel für Fallstricke, vor denen offenbar nicht einmal Indie-Entwickler gefeit sind.
Eigentlich funktioniert die Kombination hervorragend. (…)

Bean's Quest

Oh Schreck — der böse Zauberer Malmagoz verwandelt den jungen Emilio in eine Springbohne (Laspeyresia saltitans) und entführt kurzerhand die Liebste des Sombrero tragenden Mexikaners. Willkommen bei Bean’s Quest, einem wirklich schönen Hüpfspiel im 16bit-Look, das mich trotz dämlicher Story zu begeistern weiß. (…)