Superlevel

Archiv: Kategorie „Podcast“

Podcast

Seite 1 von 50123...1020...50

IM1179: Jahresrückblick 2014 – Q4

Adventszeit ist Rückblickszeit. Das gilt auch bei Insert Moin, daher haben sich Manu, Micha und Daniel kurz vor den Weihnachtsfeiertagen zusammengesetzt, um ganz subjektiv über das Spielejahr 2014 zu plaudern. Welche Games waren besonders gut, wo ist der Hype zum Release wie ein Luftballon geplatzt und welche Aufreger haben uns in den vergangenen zwölf Monaten bewegt? (…)

Indie Fresse #043 – Von Indies, Off-Games & Walking Simulatoren

“I hate to say this, but this place is getting to me. I think I’m getting the Fear.” (Dr. Gonzo)

Dennis war in Las Vegas. Eigentlich war dort nur, um eine Viertelstunde Knöpfe zu drücken. Glücklicherweise ist noch ein bisschen mehr passiert. Insgeheim glauben wir aber, dass er sich das nur ausgedacht hat, um den Neuen zu beeindrucken, den wir in den Podcast eingeladen haben, damit ihr auch ganz genau, kurz und knapp, in aller Eile und äußert fokussierter Präzision auf dem schnellsten Wege und ohne Umschweife erfahren könnt, wer das eignetlich ist. (…)

IM1178: Jahresrückblick 2014 – Q3

Adventszeit ist Rückblickszeit. Das gilt auch bei Insert Moin, daher haben sich Manu, Micha und Daniel kurz vor den Weihnachtsfeiertagen zusammengesetzt, um ganz subjektiv über das Spielejahr 2014 zu plaudern. Welche Games waren besonders gut, wo ist der Hype zum Release wie ein Luftballon geplatzt und welche Aufreger haben uns in den vergangenen zwölf Monaten bewegt? (…)

IM1177: Jahresrückblick 2014 – Q2

Adventszeit ist Rückblickszeit. Das gilt auch bei Insert Moin, daher haben sich Manu, Micha und Daniel kurz vor den Weihnachtsfeiertagen zusammengesetzt, um ganz subjektiv über das Spielejahr 2014 zu plaudern. Welche Games waren besonders gut, wo ist der Hype zum Release wie ein Luftballon geplatzt und welche Aufreger haben uns in den vergangenen zwölf Monaten bewegt? (…)

IM1176: Jahresrückblick 2014 – Q1

Adventszeit ist Rückblickszeit. Das gilt auch bei Insert Moin, daher haben sich Manu, Micha und Daniel kurz vor den Weihnachtsfeiertagen zusammengesetzt, um ganz subjektiv über das Spielejahr 2014 zu plaudern. Welche Games waren besonders gut, wo ist der Hype zum Release wie ein Luftballon geplatzt und welche Aufreger haben uns in den vergangenen zwölf Monaten bewegt? (…)

IM1175: The Crew

The Crew aus den neugegründeten Ivory-Tower-Studios tritt mit großen Zielen in den heiß umkämpften Rennspiele-Markt. Im Gegensatz zu Forza Horizon 2 oder Hashtag Driveclub positionierte sich das Ubisoft-Rennspiel eher als Racing-MMO mit Rollenspiel-ähnlichem Upgrade-System und weniger als “Carpr0n” oder Simulation. Ob das Always-Online-Spiel mit seiner riesigen Spielwelt die selbstgesteckten, großen Ziele erreichen kann, erfahrt ihr im Podcast mit unserem Gast Tobi Veltin von der GamePro: (…)

IM1174: Le Brunch – Cosplay

Wer sich für Videospiele interessiert, der wird früher oder später auch auf sie stoßen: die Cosplayer. Ob auf Messen wie beispielsweise der gamescom oder durch Fotos im Netz: Menschen, die sich gerne wie Games-Charaktere verkleiden und posieren, sind im Umfeld von Games häufiger zu sehen.
Doch was ist überhaupt im Detail Cosplay und ist es nur auf Figuren aus Videospielen begrenzt? (…)

IM1173: This War of Mine

This War of Mine ist ein Kriegsspiel, jedoch ohne Kevin Spacey oder Tom Clancy, sondern aus der Sicht von Zivilisten. Es ist ein Überlebensspiel, eine Art “The Sims” im Krisengebiet, ohne Essen, immer zu wenig Verbandszeug und Krankheiten. Das polnische Entwicklungsstudio 11 bit studios hat Berichte wie z.B. “One year in hell” als Vorlage genommen, um ein möglichst bedrückendes Spiel zu entwickeln, welches sich auf Erfahrungen und Erzählungen von Überlebenden bezieht. (…)

IM1172: Sonic Boom

Sonic, du kleines, blaues, superschnelles Igeldings! Über all die Jahre wurdest du mit verrückten Ideen deiner Game Designer konfrontiert und durftest den Blödsinn ausbaden. Da hat man aus dir zum Beispiel in Unleashed tatsächlich einen Werwolf gemacht. Oder man wollte dich in deinem HD-Debüt im Jahre 2006 mit einer menschlichen Prinzessin verkuppeln. (…)

IM1171: Toybox Turbos

Daniel (neu) spielt mit uns Toybox Turbos (neu), dennoch kommen uns sowohl dieser Daniel als auch dieses Codemasters-Spiel seltsam vertraut vor. Wie eine Begegnung aus einem früheren Leben. Eine Art tiefergehende Seelenverwandtschaft vielleicht? Auf jeden Fall fühlt sich mit Daniel podcasten und Toybox Turbos spielen an wie “nach Hause kommen”. (…)

IM1170: Never Alone

Never Alone (Kisima Ingitchuna) ist auf den ersten Blick ein märchenhafter 2D-Puzzle-Plattformer über ein junges Mädchen und ihrem Freund, dem Polarfuchs. Gemeinsam versuchen Sie herauszufinden, woher der Eissturm kommt, der ihr Dorf bedroht. Doch Never Alone ist mehr als nur ein kooperatives Spiel, Never Alone berührte uns und schaffte das Kunsstück, uns etwas über den Kulturkreis der Inuit näher zu bringen, ohne belehrend zu wirken oder mit Textblöcken an Infos zu erschlagen. (…)

IM1169: Assassin’s Creed Rogue

Ubisoft hat es dieses Jahr tatsächlich fertig gebracht, gleich zwei Assassin’s-Creed-Spiele an einem Tag zu veröffentlichen. Unity, das wir bei Insert Moin in Folge 1159 besprochen haben, erschien für PC, Xbox One und PlayStation 4. Assassin’s Creed Rogue dahingegen wurde nur für die alten Konsolen entwickelt. Deswegen und weil der Pariser Bruder deutlich mehr Marketing- und Medienaufmerksamkeit bekam, ging Rogue als “kleines” Assassin’s-Spiel fast ein bisschen unter. (…)