Superlevel

Archiv: Tag „jump’n’run“

jump’n’run

Seite 40 von 441...1020...394041...44

Tower of Greed

Tower of Greed ist ein ganz nettes Jump’n’Run im 8Bit-Look. Das Spielprinzip ist denkbar einfach (und auch nicht neu): der Bildschirm scrollt langsam nach oben und man muss mit dem Charakter möglichst schnell springen und klettern, um nicht in den Abgrund zu stürzen. Alle fünf Stockwerke erscheint eine Tür, durch die man gehen und seine erbeuteten Items sichern kann. (…)

Jump Jupiter

Gestern flatterte eine Einladung zur closed Beta von Jump Jupiter ins Postfach. Jump Jupiter ist “das erste Multiplayer Jump ‘n’ Run Browsergame“, heißt es.
Im Spiel wird zwischen den Bereichen “Quest”, “Battle” und “Chillout” unterschieden. Quests sind Sololevels, in Battles liefert man sich Wettrennen mit anderen Spielern und die Chillout-Bereiche kann man für Chats und sonstige Interaktionen nutzen. (…)

Barbarian Onslaught: The Secret of Steel

Die meisten Flashspiele breche ich nach 5 bis 10 Minuten ab. Einige wenige halte ich bis zum Ende durch. Und dann gibt es vereinzelt Titel, die ich sogar zwei- oder dreimal durchspiele. Dazu gehört seit neuestem Barbarian Onslaught.
Wenn man die Steuerung erst mal verinnerlicht hat, macht es unglaublich viel Spaß, sich mit dem Schwert auf die Feinde zu stürzen und sie einen Kopf kürzer zu machen. (…)

Use Boxmen

Use Boxmen ist ein rundum gelungener Puzzle-Platformer, der leider — hier kommt der Haken — viel zu kurz ist. Ein Level wird beendet, sobald man den Charakter zur “Box” geführt hat. Um das bewerkstelligen zu können, muss man einen oder mehrere Klone des Protagonisten ins Spiel bringen (Shift-Taste).
Use Boxmen ist ein rundum gelungener Puzzle-Platformer, der leider — hier kommt der Haken — viel zu kurz ist. (…)

OnEscapee

Das Action-Adventure OnEscapee erschien 1997 für den Amiga. Da ich meinen Amiga zu diesem Zeitpunkt bereits versetzt hatte, landete das Spiel nie auf meinem Radar. Heute stieß ich dann zufällig auf das kostenlose PC-Remake von 2005. Jaja, das ist eine halbe Ewigkeit her. Ein alter Hut. Aber da davon auszugehen ist, dass es neben mir noch weitere Unwissende gibt, spielt das Alter eigentlich keine Rolle. (…)

Shy Dwarf

Auch wenn meine Postingfrequenz in diesem Blog nicht gerade gering ist, betrachte ich mich gewissermaßen als schreibfaul. Ich bin kein Freund von Romanen. Weder als Schreiber, noch als Leser. Aus dieser Not mache ich dann oftmals eine Tugend und packe meine Empfehlungen und Eindrücke in ein paar handliche Sätze. Getreu dem Motto “weniger ist mehr”. (…)

Natal ./. Theremin

Die wilden Spekulationen um Microsofts Projekt Natal lassen mich relativ kalt. Klar, aus technischer Sicht ist das eine durchaus interessante Entwicklung. Aber da ich nicht zur Zielgruppe gehöre (wenn ich mich bewegen will, gehe ich vor die Haustür und hampel nicht vor dem Fernseher herum), überlasse ich das Kommentieren und Analaysieren der Konsolenfraktion. (…)

Icy Tower

Das kostenlose Jump’n’Run Icy Tower liegt inzwischen in der Version 1.4 vor.

“Icy Tower is a fun and short, yet addictive game where your only goal is to gain as much score as possible. The game brings you custom characters, unlockable floors types, replays to share with your friends, lots of combo rewards and more!”

Laut Aussage der Macher wurde das Spiel seit Bestehen über 20 Millionen mal runtergeladen. (…)

Seite 40 von 441...1020...394041...44