Superlevel

Archiv: Tag „iphone“

iphone

Seite 3 von 161...234...10...16

David: Kampf der Titanen

Hätte meine Religionslehrerin damals David und Goliath behandelt, wäre ich wohl zumindest für eine kurze Zeit aus meinem Stundenschlaf erwacht. Die Geschichte eines einfachen Schafhirten, der mit Grips und einer Schleuder den mächtigen Riesen niederstreckt, hört sich zumindest im Vergleich zu gewissen anderen Texten wie ein epochales Meisterwerk an. Vielleicht hat sich deshalb der Leit­ge­dan­ke der Geschichte fest in den heutigen Zeit eingenistet, sei es in Form einer Redewendung, in Serien, Büchern oder Videospielen. (…)

Indie Fresse #039 – Der Transistor deines Onkels

“Look, I think you’d better split. I don’t exactly want him to go berserk with an ax on me.” – Bug

Schwubbdiwibbel, liebe Freunde der geneigten Audiounterhaltung, die ihr wieder zusammengekommen seid, um euch davon zu überzeugen, dass es den besten Podcast der Welt nur schöner machen kann, wenn zusätzlich zu den eloquenten Erläuterungen des Herrn D. (…)

Kero Blaster: Wo der Frosch die Locken hat

Ein japanisches Sprichwort lautet 蛙の子は蛙。, gesprochen „kaeru no ko wa kaeru“. Es bedeutet soviel wie „Auch das Kind eines Frosches ist ein Frosch“ – die fernöstliche Variante von „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“ gewissermaßen. Selbst wenn ein Frosch also auch über Generationen hinweg immer nur ein Frosch bleibt, ist er durchaus in der Lage, über sich hinauszuwachsen. (…)

IM1008: The Walking Dead – Season 2, Episode 3

Die wunderbare Sarah Burrini, bekannt durch Ihren Webcomic “Das Leben ist kein Ponyhof” ist heute zu Gast und teilt mit Manu die Meinung, dass die dritte Episode der zweiten Season von The Walking Dead irgendwie nicht so richtig zündet. Warum die beiden zu diesem Fazit gelangen und was in der dritten Episode passiert, erfahrt ihr im SPOILER-trächtigen Podcast:
Bite me! (…)

IM1002: Interview mit Daniel Lutz (Creative Director Hitman Go)

Daniel Lutz ist gebürtiger Schweizer und arbeitet bei Square Enix Montreal. Sein Team war zuständig für die Umsetzung des Hitman-SpinOffs “Hitman Go” für den Tablet- und Smartphone-Markt. Im Interview beantwortet uns Daniel, wie es zu der ungewöhnlichen Idee kam, Hitman als rundenbasiertes Mobile-Game umzusetzen und was es mit der Brettspiel-Optik auf sich hat. (…)

IM991: Hearthstone

Hearthstone? Das hatten wir doch schon im Podcast? Sehr richtig, Folge 835, aber da war das Spiel noch in der Closed Beta. Das Sammelkartenspiel von Blizzard wurde nun offiziell veröffentlicht, hat im gleichen Zuge auch die iPad-Version und einige Neuerungen spendiert bekommen. Um darüber zu sprechen, wie sich das Meta-Game für Vielspieler entwickelt hat und wo die Reise mit neuen Karten und Singple-Player-Kampagnen weitergehen wird, habe ich mir erneut David und Susanne von Computec eingeladen. (…)

IM983: Trials Frontier

Kaum eine Marke von Ubisoft bleibt momentan vom Free-to-Play-Wandel verschont, fast alle bekommen einen Ableger für Browser oder Mobile. So auch das Motorrad-Geschicklichkeitsspiel Trials, das mit Trials Frontier erstmals seinen Weg in den AppStore findet.
Manu, Daniel und ihr heutiger Gast, Florian (@Gamer_Flo) von Gameswelt.de, haben den Titel gespielt. (…)

IM979: Monument Valley

Ist das noch ein Spiel oder schon Kunst? Beim iOS-Titel Monument Valley verschwimmt diese Grenze, denn er mutet an wie ein Gemälde, mit dem man interagieren kann – noch dazu wie eines von M. C. Escher, womit es auch an den PlayStation Titel Echochrome erinnert. Dass Monument Valley so künstlerisch daherkommt, liegt zu großen Teilen daran, dass sein Entwickler Ustwo eigentlich eine Design-Agentur ist und kein reiner Gamesentwickler. (…)

IM972: Out There

Der Weltraum – unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2014. Dies sind die Abenteuer der App “Out There“, die mit ihrer 2 Mann starken Entwicklergruppe von Mi-Clos gegen die IAP-verseuchten Horden im AppStore bestehen muss.
Das melanchonische Out There muss den Vergleich mit FTL übrigens gar nicht scheuen, den außer der Thematik könnten die Spiele kaum unterschiedlicher sein. (…)

IM970: Interview Nyamyam

Jennifer (@nyyjen) ist bei Daniel zu Gast. Sie arbeitet für den britischen Indie-Entwickler Nyamyam (@nyamyamgames), der jüngst mit Tengami seinen Debüt-Titel auf iOS veröffentlichte. Den Insert-Moin-Cast dazu kann man hier nachhören. Bevor Jennifer aber mit zwei Freunden Nyamyam gründete, war sie bereits für Acqire (u.a. Tenchu) in Japan tätig und wechselte anschließend zu Rare nach England, wo sie zum Beispiel an Kinect Sports arbeitete. (…)

Oquonie: Verwirrend schön

Die Wüstenameise (Cataglyphis fortis) ist ein ziemliches trickreiches Wesen. Klar, sie überlebt ja auch in der Wüste. Aber diese These lässt sich sogar wissenschaftlich untermauern: Wenn man einer Wüstenameise nämlich die Beine ein Stück weit amputiert – alles für die Wissenschaft! – oder aber sie künstlich mit Schweineborsten verlängert, dann verläuft sie sich einfach. (…)