Superlevel

Insert Moin — Folge 651: Disney Epic Mickey 2

In dieser Folge ist Jenny zu Gast bei Daniel. Sie war in der Vergangenheit Trainee bei der GamePro und arbeitet momentan beim Karlsruher Browsergames-Publisher Gameforge an AION, wo sie sich mit Übersetzungen wie “Der Schmerz aus der gewalttätigen Ente” auseinandersetzen darf.

Da Jenny nach eigener Aussage großer Disney-Fan ist, hat sie natürlich auch Disney Epic Mickey 2 gespielt, bzw. Disney Micky Epic, wie es auf Deutsch heißt. Was sie vom Action-Adventure hält, erklärt sie im Podcast.

Insert Moin — Folge 651: Disney Epic Mickey 2 00:00 / 30:34

3 Kommentare zu “Insert Moin — Folge 651: Disney Epic Mickey 2”

  1. Scheinprobleme
    1

    Auch wenn ich gerne stichel, finde die Rechtfertigungen zu IDG waren gar nicht nötig. Und ich mag immer diese Abschweifungen zu Beginn, auch wenn ich sie manchmal etwas zu lang finde.

    Ansonsten weitermachen und danke. :)

    • Fabu
      2

      Ich mag die Abschweifungen auch, aber Mini-Shownotes könnten wirklich nicht schaden. So generell, falls der Cast nicht direkt mit dem Hauptthema startet. Namedroppingverlinkungsding und so.

    • Daniel Raumer
      3

      Hihi, offenbar waren die Erklärung zu IDG doch nötig, denn auf Twitter tobt doch deswegen schon wieder der Shitstorm. Und mit Shitstorm meine ich zwei Tweets… :-D

      Die Abschweifungen machen wir eigentlich nur, wenn es sich um Gäste-Debütanten handelt, damit der Hörer so einen kleinen Eindruck davon bekommt, wer das überhaupt ist.

      Mini-Shownotes haben wir doch im Grunde auch . Wenn Gäste am Anfang über ihre Arbeit oder Webprojekte reden, dann verlinken wir die doch fast immer im Fließtext.

Kommentieren

E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren