Superlevel

Indie Fresse #001 — Dear Esther

„Wieso macht ihr keinen Podcast bei Superlevel?“ – „Mach doch selber!“ – „Okay.“

So ähnlich verlief die Unterhaltung nach einer angespielt-Aufnahme. Ein paar Geheimkonferenzen und einen Unfall im Tonstudio später ist es soweit: Ihr bekommt Indie Fresse. Wir haben einen groben Plan, den wir euch aber nicht verraten und auch einen Grund, warum wir das hier machen. Vielleicht kommt ihr selber drauf. (Pro-Tipp: Hören!)

In der ersten Folge sind Jeremy und Dennis von Fabu dazu gezwungen worden, über aktuelle Indiespiele zu reden; sich zu überlegen, was Skyrim, Oil Rush und Analogue gemeinsam haben und sich eine Meinung zum (Nicht?)Spiel Dear Esther zu bilden und die so zu formulieren, dass sie auch anhörbar ist. Den Rest entnehmt ihr bitte den exzessiven Shownotes.

Zwei Dinge sollen noch bemerkt werden: Der Sound von Jeremy liegt nicht etwa an schlechter Audiohardware, sondern daran, dass er momentan zu Einzelhaft in einem unterirdischen Heizgewölbe verknackt wurde. Und: Wir haben uns extra für den Podcast eine asynchrone Feedback-Technologie ausgedacht, die wir benutzen wollen, um zukünftige Folgen besser planen zu können. Wir nennen sie KOMMENTARE.

play pause
Indie Fresse #001 — Dear Esther 00:00 / 01:01:44

Shownotes

00:00:00 - Start
00:01:00 - Intro
00:02:20 - Warum eigentlich Indiegames?
00:03:42 - Danksagung an Sebastian Simmert fürs beste Soundlogo der Welt

00:04:00 - Überblick
00:05:30 - Dennis erzählt über Frayed Knights, erwähnt Might and Magic...
00:06:50 - Pineapple Smash Crew. Soundtrack!
00:07:10 - ... wurde von RPS gedingst.
00:07:25 - Eurogamer Expo.
00:08:48 - Pugs Luv Beats (iOS)
00:09:50 - Super Mario Bros. Crossover 2.0
00:10:20 - Wir kommen zuerst nicht auf ROM CHECK FAIL...
00:10:40 - ... und begnügen uns dann damit, uns an den Namen erinnert zu haben.
00:11:20 - Analogue: A Hate Story
00:12:00 - Digital: A Love Story
00:12:25 - Don't Take It Personally, Babe
00:15:05 - Joseon-Dynastie
00:16:30 - 2001: A Space Odyssey
00:17:40 - Analogue: A Hate Story Demo
00:18:00 - Oil Rush
00:18:10 - Galcon / LandGrabbers
00:18:43 - Tower Defense / Echtzeitstrategie
00:18:55 - Nur eine Tech-Demo für die Engine.
00:19:10 - "C&C meets Waterworld"
00:19:19 - Oil Rush Gameplay, Trailer
00:21:05 - LandGrabbers
00:21:18 - "Node-Capturing" (siehe UT2k4 Onslaught)
00:22:00 - Skyrim Mods!
00:22:37 - PC Gaming Master Race (aus Zero Punctuation zu The Witcher)
00:22:50 - Skyrim Creation Kit
00:24:44 - Steam Workshop
00:25:00 - Skyrim: High Resolution Texture Pack (DLC)
00:25:20 - House Map Markers
00:25:50 - Ice Island
00:26:30 - Nehrim (Oblivion Total Conversion)
00:28:00 - Hausaufgabe: Tollen Mod gefunden? Ab in die Kommentare damit!

00:29:08 - Dear Esther
00:30:14 - Ursprünglicher Source Engine Mod auf Desura
00:30:20 - Doktorarbeit von Dan Pinchbeck (PDF)
00:30:25 - The Chinese Room
00:30:55 - Korsakovia bei ModDB
00:32:20 - Notgames
00:34:20 - Robert Briscoe, unter anderem Leveldesigner für Mirror's Edge
00:35:40 - Indie Fund
00:35:45 - thatgamecompany
00:36:00 - Jon Blow
00:37:00 - Remake ab sofort für 7,99€ auf Steam erhältlich
00:38:30 - Spoilerwarnung
00:39:05 - Hebriden-Insel vor Schottland
00:42:10 - Dinge, die unsere Immersion brachen.
00:50:15 - Notgames
00:50:30 - Tale of Tales
00:50:40 - The Graveyard, The Path
00:51:00 - Notgames Manifesto
00:51:30 - Im Rahmen der gamescom 2011: Notgames Fest, gehostet vom Cologne Game Lab
00:52:40 - Amnesia: The Dark Descent
00:52:59 - H. P. Lovecraft
00:53:20 - Dear Esther wurde mehrfach nominiert und wird jede Menge Preise abräumen beim IGF.
00:54:16 - To The Moon
00:56:16 - Großartiger Soundtrack von Jessica Curry (iTunes, Amazon MP3)

00:57:00 - Swaaaag!
00:59:50 - Schlussworte
01:01:43 - Ende

Ähnliche Beiträge