Superlevel

Archiv: Tag „bioshock“

bioshock

Seite 1 von 11

IM1111: Bioshock Infinite – Burial at Sea (Ep1+2)

Bioshock Infinite war wohl eines der mit am meisten Spannung erwarteten Spiele der letzten Jahre. Nach dem fantastischen Bioshock war die Erwartungshaltung verständlicherweise entsprechen hoch. Zwar konnte das Spiel durch seine Atmosphäre und schlußendlich auch der mysteriösen Geschichte punkten, spielerisch bot sich jedoch leider wenig Spannendes. Die darauf folgenden zwei Story-DLCs namens Burial at Sea – Episode 1 & 2 wurden außerhalb der Fachpresse nach dem Hype nicht wirklich beachtet. (…)

IM730: Bioshock Infinite

Woche der Rekorde bei Insert Moin! Erst hatten wir die weiteste Aufnahme-Entfernung, heute die liveste (sic!) Sendung. Manu, Micha und Daniel haben sich gestern Abend im Google Hangout zusammengefunden, um die Folge zu Bioshock Infinite kurzerhand live ins Netz zu streamen.
Natürlich bieten wird die Folge aber auch wie gewohnt als Audio-Podcast an. (…)

Indie Fresse #023 – IGF, GDC & Match-3-Yoga

“Why am I doing this? I founded this fucking industry you motherfuckers.” – Brenda Romero

Dennis ist wieder da! Er sei nie weggewesen, meint ihr? Ja, das ist auch irgendwie richtig, aber dennoch. Zur feierlichen Wiederkehr besprechen wir das AAA-Versagen des Jahres, schimpfen über Coin-Stores und müssen zugeben, dass wir vom pilgenderen Sternensamen keine Ahnung haben. (…)

Insert Moin — Folge 692: Bioshock Infinite


Florian (@Oh_Krapp) ist wieder zu Gast. In dieser Folge schildert er bei Daniel seine Eindrücke von einer ersten Anspielsession von Bioshock Infinite, dem dritten Teil der Reihe, der aber nicht mehr in der Unterwasser-Stadt Rapture spielt, sondern in der fliegenden Siedlung Columbia.
Florian erklärt, was der Titel anders macht als die Vorgänger, welche Gemeinsamkeiten geblieben sind und warum Bioshock Infinite ein ganz heißer Kandidat fürs Frühjahr 2013 ist. (…)

BioShock Infinite: Mind in Revolt

Eigentlich versuche ich mich so weit wie nur irgend möglich von Informationen rund um Bioshock Infinite fernzuhalten. Ich schaue mir fast keine Screenshots an und habe auch die letzten Trailer bewusst ignoriert. Columbia, die fliegende Stadt in den Wolken soll von mir mit möglichst frischen und unverdorbenen Augäpfeln erblickt werden. Dementsprechend überrascht war ich von meinem eigenen Handeln als ich ohne zu zögern die Leseprobe zum gerade erschienenen E-Book BioShock Infinite: Mind in Revolt öffnete. (…)

Seite 1 von 11