Superlevel

Autor: Daniel Raumer

Daniel Raumer

Seite 10 von 101...8910

Insert Moin — Folge 656: Jahresrückblick 2012, Teil 3


Weihnachtszeit ist Rückblickszeit, daher gibt es diesmal auch ausnahmsweise über die Feiertage neue Folgen. Manu, Micha und Daniel haben sich Rudolf (@BenFlavor), Ressortleiter Digitale Spiele beim TITEL Kulturmagazin, eingeladen, um das vergangene Spielejahr Revue passieren zu lassen.
In der dritten von vier Folgen geht es um die Monate Juli bis September. (…)

Insert Moin — Folge 655: Jahresrückblick 2012, Teil 2


Weihnachtszeit ist Rückblickszeit, daher gibt es diesmal auch ausnahmsweise über die Feiertage neue Folgen. Manu, Micha und Daniel haben sich Rudolf (@BenFlavor), Ressortleiter Digitale Spiele beim TITEL Kulturmagazin, eingeladen, um das vergangene Spielejahr Revue passieren zu lassen.
In der zweiten von vier Folgen geht es um die Monate April bis Juni. (…)

Insert Moin — Folge 654: Jahresrückblick 2012, Teil 1


Weihnachtszeit ist Rückblickszeit, daher gibt es diesmal auch ausnahmsweise über die Feiertage neue Folgen. Manu, Micha und Daniel haben sich Rudolf (@BenFlavor), Ressortleiter Digitale Spiele beim TITEL Kulturmagazin, eingeladen, um das vergangene Spielejahr Revue passieren zu lassen.
In dieser ersten von vier Folgen geht es um die Monate Januar bis März. (…)

Insert Moin — Folge 651: Disney Epic Mickey 2


In dieser Folge ist Jenny zu Gast bei Daniel. Sie war in der Vergangenheit Trainee bei der GamePro und arbeitet momentan beim Karlsruher Browsergames-Publisher Gameforge an AION, wo sie sich mit Übersetzungen wie “Der Schmerz aus der gewalttätigen Ente” auseinandersetzen darf.
Da Jenny nach eigener Aussage großer Disney-Fan ist, hat sie natürlich auch Disney Epic Mickey 2 gespielt, bzw. (…)

Insert Moin — Folge 646: Baldur’s Gate Enhanced Ed.

Der Rollenspiel-Klassiker Baldur’s Gate wurde in der Enhanced Edition um neue Inhalte erweitert, grafisch aufpoliert und für PC und iPad veröffentlicht. Klingt für die Macher eigentlich nach einem Rezept für einen sicheren Verkaufshit und für Spieler nach einem Pflichtkauf.
Doch Markus Schwerdtel (@Kargbier), ehemaliger Chefredakteur der GamePro und mittlerweile Director Mobile Content & Applications, erklärt Daniel, warum er auch als Kenner des Originals aus dem Jahre 1998 mit der Neuauflage nicht sonderlich glücklich wird. (…)

Insert Moin — Folge 645: Planetside 2

Planetside 2 ist ein Multiplayer-Shooter, bei dem sich hunderte Spieler gleichzeitig auf einem Server um die Vorherrschaft auf einer großen Weltkarte balgen. Klingt kompliziert? Ist es auch, denn gerade Neulinge werden schnell überfordert.
Warum der Free-to-Play-Shooter aber nach der harten Eingewöhnungszeit doch noch richtig große Schlachtenatmosphäre bietet, erklärt Malte, Redaktionstrainee der GameStar, in dieser Folge bei Daniel. (…)

Insert Moin — Folge 642: The Cave

Wenn Ron Gilbert, einer der Schöpfer von Adventure-Klassikern wie Monkey Island, Maniac Mansion und Day of the Tentacle, persönlich zur Präsentation seines neuen Spiels einlädt, dann geht man da ohne Widerrede hin.
Genau das hat Daniel gemacht und berichtet in der heutigen Folge Manu von seinen ersten Eindrücken zu The Cave, eben jenem neuem Adventure-Spiel von Ron Gilbert. (…)

Insert Moin — Folge 641: The Room


In dieser Folge zu Gast bei Daniel ist Yassin (@YassinCh), der für das Entwicklermagazin Making Games arbeitet. Er erklärt, was es bedeutet, für ein Fachmagazin zu schreiben und warum auch junge Menschen, die gerne in der Spielebranche arbeiten wollen, mal einen Blick in die Zeitschrift werfen sollten.
Anschließend unterhalten sich beide über The Room, ein iOS-Rätselspiel aus dem AppStore. (…)

Daniel Raumer

Daniel findet Spiele eigentlich doof, mag aber das Schreiben. Also macht er das hauptberuflich beim Fachmagazin GamesMarkt. Weil er dann festgestellt hat, dass das Schreiben mit den ganzen vielen Wörtern und verwirrenden Grammatikregeln sehr anstrengend sein kann, entdeckte er Podcasts für sich, da man hier auch ungestraft Quatsch über Spiele erzählen kann. Weil er als Dipl.-Soziologe sogar was “G’scheits” gelernt hat, will er irgendwann auch mal richtig arbeiten. Wie sich das gehört, ist Daniel als gebürtiger Nürnberger natürlich Club-Fan und würde für Lebkuchen töten.