Superlevel

Autor: Manuel Fritsch

Manuel Fritsch

Insert-Moin-Liebhaber-Baumwolle

Die neuen Insert-Moin-T-Shirts sind da! Unser allseits geliebtes Insert-Moin-Maskottchen, das gemeine Hauscroissant – aus der Feder von Düsseldorfs Finest Max ‚mexer‘ Fiedler – gedruckt auf klimaneutraler Earthpositive®-Liebhaber-Baumwolle, gibt es auch dieses Jahr wieder in flauschiger, tragbarer Form käuflich zu erwerben! Zeigt euren Mitmenschen, dass ihr gerne frühstückt und dabei bevorzugt aural stimuliert werdet! (…)

Insert Moin präsentiert: Die besten Booth Babes der gamescom 2014

Nachdem die klassische Boothbabes-Galerie in den letzten Jahren verstärkt in die Kritik geraten ist, haben sich die SEO-Spezialexperten von Superlevel und die Community-Kuschler von Insert Moin in einer aufreibenden Brainstorming-Session eingeschlossen, um mit einem brandneuen Feature zur gamescom 2014 weltexklusiv auf Superlevel.de zu erscheinen:
Die erste Boothbabes-Audio-Galerie – direkt aus den heißen Messehallen in Köln! (…)

Insert Moin wird 1000!

ACHTUNG: Leider müssen wir aus familiären, gesundheitlichen Gründen die Jubiläums-Sendung am Samstag in München verschieben. Sorry. Wir melden uns mit einem Ersatz-Termin! Danke für euer Verständnis.


Auch wenn die Jubiläen bei einer täglichen Sendung öfter fallen als Fabu seine Unterwäsche wechselt, sind 1000 Folgen doch mal ein Grund, eine ordentliche Party zu feiern! (…)

Star Trek: Trexels – To boldly pay, where no one has bought before

Star Trek: Trexels wirkte auf den ersten Blick wie für mich gemacht: Ein Aufbauspiel im Stil von Tiny Tower mit Original-Lizenz und vielen bekannten Star Trek-Charakteren. Als ich dann noch sah, dass neben dem Ausbau des eigenen Schiffs auch Außenmissionen, Diplomatie und das Erforschen fremder Galaxien im Spiel sind, war meine Vorfreude kaum zu bremsen. (…)

Star Command

Eines der ersten erfolgreich finanzierten Kickstarter-Spiele-Projekte, noch vor Tim Schafers DoubleFine-Adventure-Siegeszug, war Star Command von War Balloon. Das deutlich von Star Trek inspirierte iOS-Spiel versprach eine liebevoll gepixelte SciFi-Hommage zu werden:

„Once you build a ship and hire your crew, you can travel deeper into new sectors to explore the mysteries of the universe.

(…)

Dune II: The Building of a Dynasty

Dune II: The Building of a Dynasty, für uns Europäer besser bekannt als Dune II: Battle for Arrakis, hat mich 1993 an den Amiga gefesselt, wie kaum ein Spiel zuvor. Nächtelang schlug ich mich, mit Pyjama und harmlosen Warmgetränken im zarten Alter von 15 Jahren die Nächte um die Ohren, um Spice auf Frank Herberts Wüstenplaneten zu ernten, während sich meine Klassenkameraden in Discos schmuggelten, nur um dann um 23:00 Uhr von ihren Eltern an der Tür abgeholt zu werden. (…)

The Unfinished Swan

Das Teaser-Video der E3 von The Unfinished Swan dürfte neben dem Dead Island-Trailer eines der wohl bekanntesten Spiele-Ankündigungsvideos der letzten paar Jahre sein. Dem Spiel hat dieses Video so einiges an Aufsehen und Vorschusslorbeeren eingebracht. Der Trailer, in dem man die ersten Minuten des Spiels erlebt, faszinierte mich von der ersten Sekunde an. (…)

Papo & Yo

In der aktuellen Spiele-Landschaft ist ein offensichtlicher Trend zu erkennen: Es erscheinen vermehrt Spiele, die mehr Emotionen in mir wecken zu vermögen, als den reinen Spaß am Spiel. Spiele, die unangenehme, ernstere Töne anschlagen. Es sind Spiele von Entwicklern, die „Unterhaltung für Erwachsene“ meinen, aber dabei nicht automatisch an mehr Blut und überbordende Gewalt denken. (…)

Spec Ops: The Trojan Horse

„The Horror! The Horror!“

Wer hätte das gedacht — die bisher beste Story in einem Videospiel dieses Jahr wird mir ausgerechnet von einem Militär-Deckungs-Shooter erzählt. Einem “Killerspiel”! Und mit einer amerikanischen Elite-Einheit in der Hauptrolle. Ihr denkt jetzt bestimmt: „Klar! Und als nächstes will uns Manu weismachen, dass das Spiel auch noch aus Deutschland kommt.“ Richtig! (…)

Max Payne 3

“When you’re stuck in a foreign country and don’t know the words for ‚reverse charges‘ and you’re in some lonely skin joint in the middle of some poor slum and just had every last cent robbed from you and you call yourself a bodyguard then you know you’re a loser.“
Daniel

Neun Jahre sind seit dem Erscheinen von Max Payne 2 vergangen und doch kommt es mir vor, als wäre ich gestern erst mit Max in Zeitlupe durch die kalte Luft von New York geflogen, während um mich herum die Gegner in einem Ballett aus Kugeln und Blut in bewusst platzierte Farbeimer stürzten. (…)

You Don't Know Facebook Jack

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis sich die mit Abstand beste Quiz-Serie der Welt auf dem weltweit größten sozialen Netzwerk einfindet. Nachdem 2011 nach langer Dursstrecke endlich ein neuer Ableger für Konsolen, PC und sogar iOS erschien, nun also die obligatorische Facebook-Variante.
You Don’t Know Jack begleitet mich seit der ersten Ausgabe auf deutsch. (…)

Interview: Christian Schiffer – WASD-Herausgeber

Morgen erscheint die erste Ausgabe der WASD — ein neues Spielemagazin, das intensiver als die GEE und ironischer als die Kill Screen versuchen will, das …………………………….. Spielemagazin aller Zeiten zu werden. Der Gründer ist Hörfunkjournalist Christian Schiffer. Manu hat in seinem Frühstücks-Podcast ausführlich mit ihm über die Magazingründung gesprochen. Die wichtigsten Fragen und Antworten findet ihr hier in Schriftform. (…)

Manuel Fritsch