Superlevel

Archiv

Archiv

Seite 1 von 582123...1020...582

I Love You: Adultery & Dragons

Wenn Menschen fremdgehen, gibt es dafür nicht immer gute Gründe. Häufig würde der untreue Teil einer Liebesbeziehung sogar behaupten, dass er den betrogenen Partner nach wie vor liebt. In I Love You schlüpft der Spieler in die Rolle eines Mannes, dessen Frau ein Verhältnis mit einem anderen hat. Er ahnt davon nichts und geht in aller Ruhe seinem täglichen Job nach, der darin besteht, einen riesigen Drachen zu erschlagen und ihm sein Geld wegzunehmen. (…)

IM987: Buch “Das virtuelle Schlachtfeld”

Michael Schulze von Glaßer (@MichaelSvG) ist bei Daniel zu Gast. Der Journalist und Politikwissenschaftler betreibt den Youtube-Kanal Games’n’Politics, auf dem er sich mit der Darstellung von politischen Aspekten in Videospielen auseinandersetzt. Unter anderem auch mit der Verstrickung von Spieleherstellern und der Rüstungsindustrie – ein Aspekt, der auch schon in Insert Moin – Folge 855: America’s Army und Militainment thematisiert wurde. (…)

Heavy Bullets: Budgetplaner mit Schuss

Korrekter Umgang mit Geld muss erlernt werden. Was in der Kindheit oftmals mit dem ersten Taschengeld beginnt und bei Missbrauch noch nicht mit großen Konsequenzen verbunden ist, wird spätestens mit dem ersten Lohn deutlich ernster. Je nachdem wie viel man aufs Sparkonto einzahlt, erleichtert man sich eventuell sein Leben an einem späteren Zeitpunkt. (…)

IM986: FTL (Advanced Edition)

Weltraumspiele sind wieder en vouge. FTL war 2012 nicht ganz unschuldig an dieser kleinen Renaissance und inspirierte sicherlich auch die hier bei IM beiden besprochenen Spiele “Out There” und “Star Command“. Doch Faster Than Light schaltet nun, ca. 1,5 Jahre nach der Erstveröffentlichung, die zweite Zündstufe mit der “Advanced Edition“, die nun auch endlich auf dem iPad spielbar ist. (…)

Alphalevel: Action Henk, der größte Henk in deiner Wenk!

ACTION HENK, Sie sind unsere letzte Hoffnung. Die Königsblauen überrennen unsere Stellungen, der Schreibtisch ist schon gefallen, und die Truppen auf dem Straßenteppich haben kaum noch Munition. ACTION HENK, die Lage ist beinahe hoffnungslos, und nur Sie können uns retten!
Nein, Herr General. Ich werde die eisigen Herzen unserer Feinde zum Schmelzen bringen, indem ich meine anmutige Sprint-, Sprung- und Rutschtechnik präsentiere! (…)

A MAZE 2014: Impressionen

Unsere Eindrücke vom A MAZE 2014 sind zu umfangreich, als dass man sie in einen Artikel pressen könnte. In den nächsten Tagen werden wir uns darum ausführlich all den tollen Dingen widmen, die uns auf der A MAZE begegnet sind.

Jagoda Wir Spieler und Spielerinnen sind schon eine merkwürdige Spezies. Meist hocken wir vor irgendwelchen Eingabegeräten und spielen vor uns hin, doch ködert man uns mit noch mehr Videospielen, verlassen wir vertrautes Territorium und begeben uns unter Menschen. (…)

FRACT OSC: Synthhaft schön

Ich habe schon immer gern gespielt. Zuerst mit farbigen Bauklötzchen, anschließend mit Videospielen und irgendwann kamen schließlich auch Musikinstrumente dazu. Lange Zeit sah ich diese drei als separate, völlig unterschiedliche Spielarten an, doch FRACT OSC würfelt sie alle zusammen und herausgekommen ist ein überraschend harmonisches Zusammenspiel, das nicht nur regelmäßig den Bass droppen lässt, sondern meine Kinnlade gleich mit. (…)

Skandal! A MAZE 2014 Ausverkauf! Indie Fresse im Triple-A-Radio!

“Wo bleibt eigentlich Indie Fresse? Hmm? HMM!?”

Wir hatten dieses Mal wirklich, wirklich, ganz ehrlich vor direkt auf der A Maze eine Folge aufzunehmen, sind damit aber wie jedes Jahr grandios gescheitert, was vor allem daran lag, dass sich drei Superlevler, die euch normalerweise Indie Fresse geben, von einem großen Publisher haben kaufen lassen: Breitband von Deutschlandradio Kultur. (…)